Home
Über Siska & Friends
Termine
Kostümgalerie
Elfenkönige
Waldnymphe Elyssa
Blumenkönige
Rosenkönige
Feuerkönige
Meeresgötter
Eiskönige
Schwanenprinzessin
Lady Raven/Ayesha
Steampunk
Mittelalter/Barock
Hexe Caradhera/Luna
Kostümdesign
Referenzen
Impressum/Datenschut

 

 

 

Eine mystische Reise zu den Feen und Naturgeistern:

 

Wald-Nymphe  

 

- in Entstehung -

 

 

 

 

Dieses Kostüm ist gerade in der Entstehung und wird eine Einzel-Kreation. Die Fertigstellung erfolgt voraussichtlich bis Oktober 2018.

 

 

Ich verwende hier hell- und dunkelgrünen Satinstoff für den üppigen Rock, der aus selbstgenähten Blättern aus Satin und Ästen aus Pannésamt bestehen wird. Für die Corsage kommt dunkelgrüner Pannésamt (Crinclesamt) zum Einsatz.

Ein weit ausgestellter Kragen aus Ästen und Blättern lässt diese Kreation sehr imposant erscheinen. Für die Accessoires sowie für den Kopfschmuck verwende ich ausschließlich  Naturmaterialien, wie Pilze, Wurzeln, Moos, Beeren, Tannenzapfen, div. Blattwerk sowie ein mittelgroßes, echtes Hirsch-geweih.

Aufwendig gefertigte übergroße Flügel aus zartem Organza-Stoff runden diese mystische Feenfigur perfekt ab.

 

- Bilder folgen in Kürze -

 

 Die einzelnen Schritte zur Entstehung des Kostümes:

 

 

Schritt 1:  

Der Rock und die Schleppe:

 

 

 

Die Blätter für den Rock (Spannweite 4,5m) sind einzeln aus

Satinstoff genäht, 15cm x 20cm, mit Füllvlies für die Struktur.

Damit wird die unterste Reihe des Rockes ausgefüllt.

Der restliche Rock besteht aus einlagigen Stoffblättern,

da sonst der Stoff insgesamt zu schwer für den Reifrock wird.

Als "Überrock" verwende ich 3 übergroße dunkelgrüne Blätter,

ebenfalls aus Glanz-Satin mit Füllvlies, die seitlich und hinten als

Schleppe an den Rock angebracht sind. Für die Verzierung der

Äste des Rockes und des Kragens fertigte ich diese kleinen Blätter

ebenso in dunkelgrün, um einen schönen Kontrast zu erhalten.

  

Schritt 2:

Die Verzierung des Rockes

 

 

Als Highlight für den Rock fertigte ich Äste aus

Schaumstoff, überzog sie mit dunkelbraunem Pannésamt

und verzierte sie mit dunkelgrünen Blättern aus Satin.

Durch die Rafftechnik des Stoffes erhalten die Äste eine

schöne, natürliche Struktur. Diese füllen das gesamte

Vorderteil des Rockes aus.  

 

 

 Hier sieht man die Schleppe, welche aus 3 übergroßen

Blättern aus Satinstsoff gefertigt sind. Mit 2 Blättern

an den Seiten und einem großen, langen Blatt auf der

Rückseite rundet die Schleppe den hellgrünen

Blätterrock ab.

 

Schritt 3:

Die Corsage

 

Die Corsage mit Neckholder besteht aus dunkelgrünem

Pannésamt (Crinclesamt) und hat eine Schnürung in der

Rückenpartie. Zur Verstärkung der Corsage habe ich

zusätzliche Körbchen eingearbeitet, um ein schönes

Dekolleté zu erzielen. Verziert wird die Corsage noch

mit einer dunkelgrünen Schmuckborte, dunkelgrünen

Strasssteinen und goldenen Perlen.

 

Schritt 4:

Der Kragen

 

 

hier fertigte ich, ebenso wie bei den Ästen für den Rock,

diverse Äste für den ausladenden Kragen. Diese werden so

an der Corsage befestigt, dass ich den Kragen jederzeit

abnehmen kann. Als nächsten Schritt verzierte ich den Kragen

mit hellgrünen Blättern, dies ergibt einen schönen Kontrast

zu den dunklen Blättern an den Ästen des Rockes, die hier

teilweise auch noch fehlen.

 

 

Schritt 5:

Der Kopfschmuck

 

 

 

Der Kopfschmuck ist so gut wie fertiggestellt. Hier findet sich ein

mittelgroßes Hirschgeweih, Naturmaterialien wie Moos, Pilze,

Beeren, Bucheckern, Eicheln, Kastanien, Birkenrinde, Tannenzapfen,

Farn und div. Blattwerk. Ebenso wurden Fasan- und Pfauenfedern

eingearbeitet. Unterstrichen wird die Gesamtkreation mit Goldperlen

und dunkelgrünen Strasssteinen.

 

 

Schritt 6:

Die Gürteltasche

 

 

 Für die Gürteltasche verwendete ich

Birkenrinde, dunkelbraunen Pannésamt

sowie Schmuckelemente aus Holz,

Kunstfarn und Tannenzapfen.

     

 

Top


Walk-Art-Connor Walking Act´s | info(at)walk-art-connor.de